Zell am Ziller
Höhe 580 m * 4.000 Einwohner * 5.000 Betten * Skigebiet Zillertal Arena 580 m – 2505 m * 155 km Pisten * Talstation am Ortsrand * Tages-Skipass 41,– * Kinder unter 6 Jahre gratis am Lift * 25 km Loipen * 7 km, längste Rodelbahn des Zillertals * Wellness in einigen Hotels * Saison 3. Dezember 2010 bis 25. April 2011
$plan$
Hotel direktVeranstaltungenZimmer freiGäste-Tipp


Rodeln-Wandern | zurück

7 km Bahn von Bergstation der Gerlosstein-Gondel zurück zur Talstation in Hainzenberg. Im oberen Teil an den Skipisten vorbei, durch den Wald, und wo es gefährlich sein könnte, Sicherheitsbanden. Abends ist die Rodelbahn beleuchtet bis 1 Uhr.

Abendrodeln: Gondel fährt von 8:30-16:30 Uhr, für das Abendrodeln Mo-Sa auch von 19:45-21:15. Rodelkarte tagsüber für Erw. 6,– für Kinder 3,–. Rodelkarte Nacht: Erw. 8,50 Kids 4,25. Skipass ungültig. Rodelverleih bei Talstation Gerlosstein-Gondel, tägl. 9-17 Uhr, von Mo-Do 19:30-24 Uhr. geöffnet. Kostet pro Rodel 4,50.

Schlittenstadl, die Hütte an der Rodelbahn. Bis Schlittenstadl von Gondelbergstation 3 km. SB, Essen bis Mitternacht, ab hier noch 4 km ins Tal.

 

Seitenanfang | Übersichtskarte | Richtpreise in Euro

 

Illustration
2008/09

2010/11: Liebe Leser!

Die Skipasspreise sind auf aktuellem Stand für diesen Winter 2010/2011. Manches ist noch nicht aktualisiert, sonst funktioniert alles bestens.

Danke den Betrieben, danke den Lesern! – Andreas Lettmayer