Sölden
Höhe 1.377 m * 2.639 Einwohner * 10.535 Betten * Skigebiet Sölden 1377 m – 3250 m * 149,5 km Pisten * 3 Talstationen im Ort * Tages-Skipass 43,50 * Snowkids unter 8 Jahren zahlen 1 Euro am Lift * 16 km Loipen * 5 km Rodelbahn ohne Liftanschluss * Erlebnisbad und Erlebnissauna Freizeit Arena * Saison 13. November 2010 bis 8. Mai 2011
$plan$
Hotel direktVeranstaltungenZimmer freiGäste-Tipp


Langlaufen | zurück

Sölden hat 16 km Loipen,die zwei Loipen-Rundkurse und eine Loipe in Zwieselstein.

Hofer Böden Loipe, 3 km, an der Dorfdurchgangsstraße, flach auf der Wiese zwischen den Häusern und der Ötztaler Ache.

Rechenau Loipe, 5 km, auf der Wiese hinter den Häusern der Ortsteile Rechenau, Schmiedhof, Kaisers. Streckenweise durch die Waldzungen, die vom Rand des Gebirges in den flachen Talboden hineinwachsen.

Das Langlaufzentrum des gesamten Ötztales ist die Ebene von Längenfeld und Huben, 40 km Loipen. Von Sölden 13 km talauswärts.

Langlaufbus nach Längenfeld: 2 x vormittags, 2 x nachmittags zurück, Fahrzeit 20 Min. Gratis für Langläufer aus Sölden, mit gültiger Gästekarte.

Schönste Loipe: Im Ort Zwieselstein, von Sölden 3 km taleinwärts fahren. Von dort entlang der Ache ins Ventertal, 8 km. Viel Wald, viel vereiste Flußlandschaft. In Bodenegg eine Hängebrücke und ein Gasthof.

 

Seitenanfang | Übersichtskarte | Richtpreise in Euro

 

Illustration
2008/09

2010/11: Liebe Leser!

Die Skipasspreise sind auf aktuellem Stand für diesen Winter 2010/2011. Manches ist noch nicht aktualisiert, sonst funktioniert alles bestens.

Danke den Betrieben, danke den Lesern! – Andreas Lettmayer