Schladming
Höhe 750 m * 5.000 Einwohner * 3.800 Betten * 167 km verbundene Pisten * Skigebiet Arena Schladming 750 m – 2015 m * 1 Talstation im Ort * Tages-Skipass 42,– * Kinder unter 6 Jahren zahlen 3,50 pro Tag * 10 km Loipen * 7 km Rodelbahn mit Lift erreichbar * neues Relaxzentrum * Saison 3. Dezember bis 9. April 2011
$plan$
Hotel direktVeranstaltungenZimmer freiGäste-Tipp


Après-Ski-Nachtleben | zurück

Solange die Talabfahrt geht, bleiben viele erst einmal in den Hütten sitzen. Dann an der Schirmbar bei der Talstation.

Charly´s Treff, vis à vis der Talstation Planai. Gehört dem berühmten Ex-Chef der österr. Skimannschaft. Seine Bronzebüste im Raum, viele Promis kommen. Seinem Freund Arnold hat er das “Schwarzenegger-Stüberl“ eingerichtet. Bier 0,5 l 2,50, steirische Kasnocken 6,60.

s’Iglu, eine Glaskuppel am Weg von Gondel ins Zentrum. Die 12eckige Bar meist gerammelt voll, jeder sieht jeden. Bier 0,3 l 2,20, Wein 1/8 1,60.

Café Zauberkistl, Zentrum. Kleine Bar, 5 Tischchen, Wirt Moritz ist österr. Meister im Tischzaubern, manchmal gibt er eine Vorstellung. Am besten ist, man ruft “Moritz, zeig uns einen Trick“.

Sonderbar, seitlich vom Hauptplatz. Die einzige Disco und somit die beste der Gegend. 3 Bars, sehr dunkel, Bühne für Go-gos. Szenario, in Fuzo. Der späte Nachttreff von Schladming, beliebt wegen der Spezialbrote. Wände voll mit amerikanischen Autokennzeichen.

Nachtbus zwischen Schladming und Rohrmoos (wegen Rodeln und Ausgehen) tägl. bis 02 Uhr.

 

Seitenanfang | Übersichtskarte | Richtpreise in Euro

 

Illustration
2008/09

2010/11: Liebe Leser!

Die Skipasspreise sind auf aktuellem Stand für diesen Winter 2010/2011. Manches ist noch nicht aktualisiert, sonst funktioniert alles bestens.

Danke den Betrieben, danke den Lesern! – Andreas Lettmayer