Neustift
Höhe 1000 m * 4.659 Einwohner * 8.800 Betten * Skigebiet Stubaier Gletscher 1700 m – 3150 m * Skipass für 110 km Pisten * Tages-Skipass 39,- * Kinder unter 10 Jahren gratis am Lift * 60 km Loipen * 8 km Rodelbahn mit Lift erreichbar * Relaxzentrum * Wintersaison 16. Oktober 2010 bis 8. Mai 2011
$plan$
Hotel direktVeranstaltungenZimmer freiGäste-Tipp


Besonderheiten | zurück

Niederleimbacher, ist einer der großen Künstler des Tales. Wer will, kann den Meister besuchen. Er hat wahrscheinlich gerade schwarze Hände vom Formen einer Plastik. Seine große Kunst ist es, mit seinen Fingern zu modellieren. Oft entstehen dabei tanzende Körper, Frauen und Männer, die sich wiegen und sich schmiegen. Plastiken ab 1.000 Euro. Der Tabernakel im Robert-Bosch-Krankenhaus zu Stuttgart ist seines. Auch das Gipfelkreuz am „Wilden Leck“.

Franz Josef Niederleimbacher stammt aus Fulpmes. Zuerst Goldschmied, erlernt er am Rande der Eisenindustrie Metallbildhauer, wechselt später nach Paris zur „Ecolé des beaux arts“ und wird Meisterschüler von Jaques Charles Delabye und Perrin. „Perrin ist so groß, der hat nur noch einen Nachnamen“, sagt Niederleimbacher. Hinkommen: Neustift Ri. Fulpmes, bei Wegweiser Medraz rechts, dann links und gleich wieder rechts. Weiter bergan bis zu Blutschwitzerweg, dort das viertletzte Haus.

 

Seitenanfang | Übersichtskarte | Richtpreise in Euro

 

Illustration
2008/09

2010/11: Liebe Leser!

Die Skipasspreise sind auf aktuellem Stand für diesen Winter 2010/2011. Manches ist noch nicht aktualisiert, sonst funktioniert alles bestens.

Danke den Betrieben, danke den Lesern! – Andreas Lettmayer