Leogang
Höhe 900 m * 3.000 Einwohner * 3.400 Betten * 200 km Pisten * Skigebiet Saalbach-Hinterglemm-Leogang 1003 m – 2020m * 1 Talstation am Ortsrand * Tages-Skipass 42,50 * unter 6 gratis am Lift * 28 km Loipen * 2 km Rodelbahn mit Lift erreichbar * kein Relaxzentrum * 3. Dezember 2010 bis 25. April 2011
$plan$
Hotel direktVeranstaltungenZimmer freiGäste-Tipp


Anreise | zurück

150 km von München, Fahrzeit 2 Std. Von Zürich 393 km, Fahrzeit 4,30 Std. Von Wien 386 km, Fahrzeit 4 Std.

Auto: Leogang fährt man über den Ort Lofer an. Ab München die A8 Ri. Salzburg und nach dem Chiemsee bei Siegsdorf auf die Str. 306. Sie trifft vor dem Steinpaß auf die Straße, die von Salzburg durch das Kleine Deutsche Eck führt. Vor Lofer, dort wo man nach langer Zeit zum Überholen ansetzen kann rechts weg, durch den Ort und dann auf einer flachen übersichtlichen Str., gut zu überholen, Leogang entgegen. In Saalfelden ins Tal abzweigen.

Bahn: Zielbahnhof Saalfelden, dann Regionalzug bis Leogang. In Leogang 3 Stationen. 1) Station Leogang Steinberge, 800 m vom Zentrum. 2) Station Leogang. 3) Station Hütten.

 

Seitenanfang | Übersichtskarte | Richtpreise in Euro

 

Illustration
2008/09

2010/11: Liebe Leser!

Die Skipasspreise sind auf aktuellem Stand für diesen Winter 2010/2011. Manches ist noch nicht aktualisiert, sonst funktioniert alles bestens.

Danke den Betrieben, danke den Lesern! – Andreas Lettmayer