Leogang
Höhe 900 m * 3.000 Einwohner * 3.400 Betten * 200 km Pisten * Skigebiet Saalbach-Hinterglemm-Leogang 1003 m – 2020m * 1 Talstation am Ortsrand * Tages-Skipass 42,50 * unter 6 gratis am Lift * 28 km Loipen * 2 km Rodelbahn mit Lift erreichbar * kein Relaxzentrum * 3. Dezember 2010 bis 25. April 2011
$plan$
Hotel direktVeranstaltungenZimmer freiGäste-Tipp


Aktivitäten-Relaxen | zurück

Kein öffentliches Hallenbad. Das nächste Bad mit Sauna in Saalfelden Hotel Brandlhof; anmelden Tel. 06582-7800.

Erlebnisbad Fieberbrunn, 15 km von Leogang. Heißes Freiluftbecken, 65 m Tunnelrutsche und Saunadorf. Tägl. 10-21 Uhr. Erw. XX, Kinder XX. Mit Sauna XX. (05354-56239).

Freizeitanlage Sonnrain, hat Sauna, Dampfbad und Solarium, 500 m vom Zentrum. Di-So 14:30-21. Letzter Aufguß 20:30 Uhr. Erw. XX, Kinder bis 15 Jahre XX. Do Damensauna. Massage voranmelden. Tel. 06583-2006.

Eis: gibt nichts. Der nächste Eislaufplatz in Saalfelden oder Zell am See.

Tennis: drei Hallenplätze im Hotel Brandlhof in Saalfelden. 7-24 Uhr. Schläger 3,60. Taxi von Leogang 18,20.

Squash: im Hotel Krallerhof 2 Boxen.

Winter Go-Kart- Bahn, unterhalb von Hotel Krallerhof, selbe Zufahrt. 14-22 Uhr, Mo zu. Kleines Stüberl dabei, Wurstsemmel ca. 2,–, Bier 0,5 l 2,60, Cola 0,35 l ca. 2,–. Bahn 385 m lang, 5-7 breit, Autos haben Noppenreifen, würden 100 km/h schaffen, aber nicht auf der Eispiste. Zeitmessung funktioniert im Winter nicht, man bekommt Overall, Helm, gefütterte Handschuhe. 10 Min. ca. 10,–.

 

Seitenanfang | Übersichtskarte | Richtpreise in Euro

 

Illustration
2008/09

2010/11: Liebe Leser!

Die Skipasspreise sind auf aktuellem Stand für diesen Winter 2010/2011. Manches ist noch nicht aktualisiert, sonst funktioniert alles bestens.

Danke den Betrieben, danke den Lesern! – Andreas Lettmayer