Lanersbach & Vorderlanersbach
Höhe 1300 m * 1.173 Einwohner * Skigebiet "Ski Zillertal 3000" 630 m - 2239 m * 146 km Pisten * 1 Talstation je Ort * Tages-Skipass 42,– * Kinder unter 6 Jahre gratis am Lift * 20 km Loipen * 4 km Rodelbahn zu Fuß erreichbar * kleines öffentliches Hallenbad * Saison 4. Dezember 2010 bis 25. April 2011
$plan$
Hotel direktVeranstaltungenZimmer freiGäste-Tipp


Essen & Trinken | zurück

Im Tuxertal wird man in den Weinkarten sehr häufig auf Südtiroler Weine stoßen. Für den Hausgebrauch wird Rotwein aus Alto Adige gebunkert. Das kommt daher, weil das Tal von Südtirol aus besiedelt wurde.

Essen in Lanersbach:

Metzgerwirt, von der Talhauptstr. am Ortsanfang links, etwas abseits gelegen. Die Speisekarte gestaltet wie eine Tageszeitung, ein Schwerpunktthema die Steak-Berichterstattung; Blutgeschichten kommen eben bei den Leuten besonders gut an. Auf der letzten Seite ein Reisebericht aus dem Jahr 1842. Ein Lokal, mit dem die Leute zufrieden sind. Wiener Schnitzel ca. 8,50, Steaks ca. 12-18,–, Bier 0,3 l ca. 2,50.

Fankhauser’s Klein & Fein, an der Talhauptstraße, ab 15 Uhr. Holzgewölbedecke, Bauernofen, die Möbel und die Tuxertaler Ureinwohner an der Bierbar machen die Atmosphäre. Fasanbrust ca. 12,50 Tiroler Gröstl ca. 8,70, Bier 0,3 l 2,40.

Café Post Pizzeria, im Ortszentrum Lanersbach. Der Geruch der italienischen Fladenspeise schlägt entgegen. Das eigenartige Braun der Holzdecke ist dadurch entstanden, da sie das Holz wegen dem Staub des Pizzamehls eingewachst haben; der würde sich sonst in die Holzporen fressen. Friedel der Pizzabäcker ist gelernter Konditor, der 1975 umgesattelt hat, weil die Leute keine Torten mehr wollten. Das Lokal ist voll, und Friedl genießt im Tal guten Ruf. Spaghetti ca. 6,50, Pizzas ca. 6,30-9,50, Bier 0,3 l 2,40.

Restaurant Hermannsklause, im Ortszentrum. Das Lokal wird nicht weiterempfohlen, und es waren auch keine Menschen drin, obwohl es mit seinem gefälligen Stadlstil ankommen müsste und auch die Preise günstig sind. Vielleicht schreckt der langhaarige Koch die Leute ab, der an der Bar sitzt, wenn nichts zu tun ist. Er soll aber fleißig und gut sein. Im selben Haus auch die Pizzeria Nudeltopf, ab 17 Uhr. 1/2 Grillhuhn ca. 7,50, Wiener Schnitzel ca. 8,–, Bier 0,3 l 2,30.

Gasthof Unterwirt, im Ortszentrum Lanersbach. Das alte Holzbauernhaus im Zentrum prägt das Ortsbild von Lanersbach, macht es “malerisch“. Wenn man es sieht, möchte man sofort hinein. Innen mehrere Stuben und Nischen, alles wie früher. Es ist das Dorfwirtshaus, wo sich die einheimischen Wirtshausgeher treffen, reden, streiten und spielen. Es ist sich selbst überlassen, das Herz einer guten Wirtin oder eines Wirten vermisst man, lieblose Atmosphäre. Tiroler Gröstl ca. 7,50 Bier 0,3 l 2,30.

Gasthof Alte Stube, oberhalb vom Zentrum Lanersbach am Hang. Chef Hermann kocht, und prinzipiell kommen ihm weder Dosen noch Fertiggerichte in die Küche. So viele finden sein Gasthaus nicht, daß er zu miesen Tricks greifen müsste. Er findet mit dem, was er hat sein Auslangen, bemüht sich um feine Küche für normale Leute. Rinderfilet gibt es bei ihm nicht, wegen der hohen Einkaufspreise. Zwei Gaststuben typisch tirolerisch mit Kachelofen, gedrechseltem Holz, roter Bankpolsterung und Klinkerboden. Mittags kommen die Skischulgruppen, die am nebenliegenden Ü-Lift lernen. Lammbraten ca. 14,–, Bier 0,3 l 2,30.

Essen in Vorderlanersbach:

Gasthaus Forelle, beliebter Gasthof an der Durchgangsstraße, Di zu. Unscheinbares Haus, brilliert mit zwei Zirbenstuben. Eine hat sogar noch die alten Bleiglasfenster im Zirbenrahmen. Forellen ca. 7,50, Wiener Schnitzel ca. 8,–, Bier 0,3 l 2,30.

Restaurant Tuxerhof, Vorderlanersbach Dorfplatz. Feiner Laden, den man nicht einfach so besucht, um sich den Bauch vollzuschlagen, sollte auch ein bisschen das Ambiente genießen und zahlen wollen. Drin viele Jagdtrophäen. Gegenüber der Rezeption ein einladender Tisch, das ist die Chefecke. Erhabenen Blicks mustert ein Mann in Tracht die Gäste. Es dürfte der Chef sein. An diesem Tisch muss vorbei, wer zur Kaminhalle möchte. Rosarot gebratene Entenbrust ca.14,50, Wiener Schnitzel ca. 10,50.

Pizzeria Platzl, Ortszentrum Vorderlanersbach. Am Salatbuffet stehen vier Schüsseln, fällt einem die Auswahl wenigstens nicht so schwer. Der Blumenschmuck ist durchwegs aus Plastik. Was Essen und Preise betrifft, machen die Menschen zufriedene Gesichter. Pizzas ca. 5,50 - 8,–, Bier 0,3 l ca. 2,40.

 

Seitenanfang | Übersichtskarte | Richtpreise in Euro

 

Illustration
2008/09

2010/11: Liebe Leser!

Die Skipasspreise sind auf aktuellem Stand für diesen Winter 2010/2011. Manches ist noch nicht aktualisiert, sonst funktioniert alles bestens.

Danke den Betrieben, danke den Lesern! – Andreas Lettmayer