Ischgl
Höhe 1.377 m * 1.350 Einwohner * 10.200 Betten * Skigebiet Ischgl–Samnaun 1400 m – 2864 m * 212 km Pisten * 3 Talstationen im Ort * Tages-Skipass 44,50 / 40,– * Kinder unter 8 Jahren gratis am Lift * 48 km Loipen * 7 km Rodelbahn mit Lift erreichbar * öffentliches Wellnesszentrum * Lifestyle - Nachtleben * Saison 26. November 2010 bis 1. Mai 2011
$plan$
Hotel direktVeranstaltungenZimmer freiGäste-Tipp


Essen & Trinken | zurück

Restaurant Trofaner-Alm, dort wo nachmittags das beste Après-Ski von Ischgl ist, beginnt um 19:30 für drei Stunden ein Stadl-Restaurant aufzublühen. Glasscherben und Kippen weggekehrt, steife Tischtücher über die Holzplatten, Stoffservietten plaziert. Blitzendes Besteck, Kerzen illuminieren. Wiener Schnitzel 11,20, Bier 0,5 l 3,40.

La Bamba, Zentrum, bis 02 Uhr, Chili gibt’s bis 03. Gut und gern besuchtes Mexiko-Restaurant. Gehört einem Freak, der das Zeug aus Mexiko einfliegen läßt. Sandfarbener Fliesenboden, Plastikkaktus, orang-gelb getünchte Wände. In der roten Speisekarte stehen die Gerichte spanisch, werden aber großzügig übersetzt. Chili 8,50, Corona 4,–.

Restaurant Silvretta-Center, Zentrum, Schwimmbad. Unter dem hohen Spitzdach, zwischen dicken Betonsäulen. Von den Tischen an der Glasfront überblickt man das Bad. Die Preise für Ischgler Verhältnisse moderat. Hat die Aura eines Abflugrestaurants. Die einen fliegen ins Kino, die anderen ins Bad, dritte in die Sauna. Wiener Schnitzel 10,20, Bier 0,5 l 2,50.

Paznauner Bauernmuseum, auch “Walserstube“, taleinwärts im Weiler Mathon. Küche tägl. 16-21. Das Haus sieht nicht so alt aus. Drinnen merkt man, es ist ein Bauernhof, der gerade noch steht. Bei den Türen den Kopf einziehen. Zwei Gaststuben, 35 Plätze, der Rest ist das Museum. Wirtin Olga serviert und plaudert. Käse-Spätzle 11,–, Bier 0,5 l 3,–.

Restaurant-Pizzeria Salz & Pfeffer, Zentrum. Im modernsten Haus Ischgls. Ein Glasquader hinter hellen Holzjalousien. Innen so modern wie außen. Alles Design. Am Fondue-Tisch eine Eisenbahn, sie transportiert die Saucen auf Knopfdruck. Die Küche in der Mitte des Restaurants. Von der Disco daneben kommt Musik rüber. Rumpsteak 12,50, Bier 0,5 l 3,10,–.

Restaurant Tenne, Zentrum. 18-21 Uhr. Ein Stadl im Keller, viele essen hier, damit sie einen Tisch haben, wenn das Lokal um 21 Uhr zu einer der Ischgler In-Discos wird. Räucherlachs 12,50, Bier 0,5 l 4,–.

Café Loba, Zentrum. Häuschen aus dicker weißer Grundmauer mit Holzaufbau. Steht allerdings erst seit 10 Jahren hier, obwohl es so alt aussieht. Abends eine laute Stube, kommen die Menschen, ein Glas Wein zu trinken oder mehrere. Zum Plaudern, Tratschen und Erzählen in jedem Fall. Speckbrot 4,70.

Nicki’s Stadl, bei Brücke zur Talstation 6er-Gondel Fimba. Zwischen 19 und 22 Uhr ein ruhiges Restaurant, vor- u. nachher lautes Ballermannlokal. Spezialität Murmeltierbraten um 14 Euro. Das ist ein Splen des Hausherren. Gut soll das Fleisch nicht sein, sagte zumindest ein Kellner.

 

Seitenanfang | Übersichtskarte | Richtpreise in Euro

 

Illustration
2008/09

2010/11: Liebe Leser!

Die Skipasspreise sind auf aktuellem Stand für diesen Winter 2010/2011. Manches ist noch nicht aktualisiert, sonst funktioniert alles bestens.

Danke den Betrieben, danke den Lesern! – Andreas Lettmayer