Haus im Ennstal
Höhe 774 m * 2.620 Einwohner * Skigebiet Hauser Kaibling 750 m – 2015 m * 167 km verbundene Pisten * 1 Talstation am Ortsrand * Tages-Skipass 42,– * Kinder unter 6 Jahren zahlen 3,50 pro Tag * 22 km Loipen * keine Rodelbahn * kein Relaxzentrum * ruhiges Nachtleben * Saison 3. Dezember bis 9. April 2011
$plan$
Hotel direktVeranstaltungenZimmer freiGäste-Tipp


Treffs am Berg | zurück

Der Hauser-Kaibling übersät von Hütten unterschiedlichster Art, das hebt den Berg von anderen Gebieten ab.

Neben Bergstation flotte Schirmbar mit 350 Liegestühlen gratis zu leihen. Günstiger nirgends essen. Käsekrainer ca. 3, Hamburger ca. 2,30.

Kaiblingalm, auf der hinteren Seite des Berges am Weg nach Planai. Kessel umgeben von 2.500 m Zacken, manchmal zeigt sich eine Gams. Wirt Erwin weiß über Natur und Gegend zu erzählen.

Schoarlhütte, an roter Piste 4. Eine dieser kleinen Hütten, die das gesamte Gebiet sympathisch machen. Hier bei Markus köstliche Hausmannskost, windstille Sonnenterrasse und Hüttenabende. Außerdem soll es den besten Willy-Birne geben (ca. 2,90). Wiener Schnitzel 8,–, Bier 0,5 l 2,90.

Stöckl-Hütte, von roter Piste 4 Ri. Gondel-Bergstat. Alle wollen auf der langen Hausbank sitzen, wo die Sonne so schön wärmt. Sojalaibchen ca. 7,– Wiener Schnitzel ca. 8,50.

Krummholz-Hütte, bei Bergstation 4er-Sessel Quattralpina. Die teuerste im Gebiet, gehalten im Stil eines Gourmetrestaurants. Dunkles Berghaus seit 1908. Keine Pommes! Margit kocht bodenständig und ihre Preise verteidigt sie mit einem Lächeln: "Wir bemühen uns um ehrliche, gesunde Qualität." Ihre Spezialität: selbstgemachte Kartoffelsuppe mit Eierschwammerl, ca. 4,30. Besonders stolz ist sie auf den selbstgebrannten Zirbenschnaps und die Auswahl erlesener österr. Flaschenweine. Wiener Schnitzel ca. 11,–, Bier 0,5 l 3,20.

Kulmhofer-Hütte, an roter Piste 2. Die urigste Hütte am Berg, der Treff für Après-Ski-Feierer. Bier 0,5 l 3,–.

Schmied-Hütte, spät entdeckt, vielleicht die netteste Hütte am Berg. Après-Ski 15-18 Uhr, Spaghetti ca. 6,30, Bier 0,5 l 2,90.

Knapplhütt’n, bei Talstation 4er-Sessel Höfi-Express. Hütte und Lift gehören Ex-Abfahrtsweltcupsieger (2x) Helmut Höflehner. Hütte modern, neu, stimmungsvoll. Einer der beliebtesten Plätze am Berg. Selbstbedienung auf der Terrasse. Bestellt wird am "Balz-Platzl" ausgegeben wird das Essen dann raschest an der Futterkrippe. Berner Würstel ca. 6,30, Spaghetti ca. 6,50 Germknödel ca. 4,– Jagatee ca. 4,70, Glühwein ca. 4,–, Willi ca. 2,30.

Knappl´s Bergschlössl, beim Ausstieg des 4er-Sessels Höfi-Express II. Glaswände, unendlicher Blick zum Dachstein, "halli-galli-Après" bis zur Dunkelheit; kann von hier ins Tal abfahren. Lieblingsessen: Käsekrainer im Brotteig um ca, 6,–. Sonst Preise wie bei Knapplhütt'n. Liegestühle gratis.

Skihütten im Gebiet Schladming-Planai siehe Schladming

 

Seitenanfang | Übersichtskarte | Richtpreise in Euro

 

Illustration
2008/09

2010/11: Liebe Leser!

Die Skipasspreise sind auf aktuellem Stand für diesen Winter 2010/2011. Manches ist noch nicht aktualisiert, sonst funktioniert alles bestens.

Danke den Betrieben, danke den Lesern! – Andreas Lettmayer