Flachau
Höhe 925 m * 2.500 Einwohner * 7.200 Betten * Skigebiet Flachau–Wagrain 925 m – 2014 m * 45 km Pisten * 2 Talstationen im Ort * Tages-Skipass 41,– * Kinder unter 6 gratis am Lift * 90 km Loipen * 4 km Rodelbahn ohne Lift * kein Relaxzentrum * Saison 4. Dezember bis 27. März 2011
$plan$
Hotel direktVeranstaltungenZimmer freiGäste-Tipp


Zimmer finden | zurück

Keine *****Hotels, aber 11 ****Hotels, alle nahe der Talstationen und Pisten. In den Häusern mit Hallenbädern und Saunalandschaften kostet HP in HS ab ca. 85,–, das ist für Winterösterreich recht günstig. Bei den ***Hotels darf man sich zumindest eine Saunakammer erwarten, viele haben auch schöne Saunaanlagen im Keller, mit Dampfbad und Whirlpool. HP in HS ab ca. 50,–. Hotel ***Schrempfhof hat sogar Hallenbad, in HS ab ca. 55,–.

Pensionen: Viele Gasthöfe/ Pensionen im Skigebiet an den Pisten. Alpengasthof Munzen hat Hallenbad und Sauna, HP in HS ca. 50,–. Einfache Pensionszimmer sind mit Frühstück ab ca. 18,– zu haben. Das liegt doch über dem Österreich-Durchschnitt.

Ferienwohnungen: großes Angebot, auch eine Anzahl gut ausgestatteter Aparthotels, für 2 Personen in HS ab ca. 70,–. Die günstigsten Wohnungen kriegt man ab ca. 50,–.

Tipp: Wohnen an der Piste. Viele Häuser haben Zimmer, am tiefsten im Skigebiet liegt das Wagrainer Haus. 22 Zimmer mit Du/WC, ÜF ca. 31,–. Die Übernachtung im Matratzenlager ÜF 11,–.

Übersicht aller Unterkünfte in Flachau

Appartements (112 Betriebe)
Frühstückspensionen (28 Betriebe)
Gasthöfe (6 Betriebe)
Apart-Hotels (8 Betriebe)
Hotel Garni (1 Betrieb)
Jugendgästehäuser (1 Betrieb)
Bauernhöfe (5 Betriebe)
Hütten (1 Betrieb)
Hotels (22 Betriebe)

 

Seitenanfang | Übersichtskarte | Richtpreise in Euro

 

Illustration
2008/09

2010/11: Liebe Leser!

Die Skipasspreise sind auf aktuellem Stand für diesen Winter 2010/2011. Manches ist noch nicht aktualisiert, sonst funktioniert alles bestens.

Danke den Betrieben, danke den Lesern! – Andreas Lettmayer